Netzwerk Tagebaurand

kein-weiteres-DorfAuf www.netzwerk-tagebaurand.de informiert die Bürgerinitiative "vermutete Bergschäden", in der sich bereits 38 betroffene Bürger des Tagebaues Welzow-Süd aus Neupetershain, Welzow und Proschim zusammen geschlossen haben. Die Dunkelziffer der von vermuteten Bergschäden betroffenen Bürgern ist sehr viel höher. Diese Initiative begründet sich aus den Reaktionen des Bergbaukonzerns Vattenfall Europe gegenüber den betroffenen Bürgern.

Für diese Webseite kam das Content Management System Joomla in seiner neuesten Version zum Einsatz.

Anmeldung

Wenn Sie von ideengrün Benutzerdaten bekommen haben, können Sie sich hier für den Kundenbereich anmelden.

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.