Netzwerk Tagebaurand

Kategorie: Internetseiten Zugriffe: 6696

kein-weiteres-DorfAuf www.netzwerk-tagebaurand.de informiert die Bürgerinitiative "vermutete Bergschäden", in der sich bereits 38 betroffene Bürger des Tagebaues Welzow-Süd aus Neupetershain, Welzow und Proschim zusammen geschlossen haben. Die Dunkelziffer der von vermuteten Bergschäden betroffenen Bürgern ist sehr viel höher. Diese Initiative begründet sich aus den Reaktionen des Bergbaukonzerns Vattenfall Europe gegenüber den betroffenen Bürgern.

Für diese Webseite kam das Content Management System Joomla in seiner neuesten Version zum Einsatz.