Foto im Oderlandspiegel: Errichtung von Mahnmal

Kategorie: Veröffentlichungen // Zugriffe: 4359

Flyer Biomasse

Der DDR-Kindergefängnis Bad Freienwalde hat nach fast zwei Jahren Vorbereitung am 17. November 2017 vor dem Gebäude des ehemaligen Kindergefängnis Bad Freienwald ein zwei Meter hohes Mahnmal aus Metall der Öffentlichkeit präsentiert. Die Idee dafür war auf einer Diskussionsveranstaltung der bündnisgrünen Landtagsfraktion in Bad Freienwalde Anfang 2016 entstanden und fand sowohl im Landtag als auch im Kreis Märkisch-Oderland schnell breite Unterstützung.