Grafikdesign

ig kameraSie benötigen ein Konzept für die Corporate Identity (CI) Ihres Unternehmens oder einfach nur eine Anzeige in der Tageszeitung? ideengrün erstellt zu fairen Preisen Ihre Logos, Broschüren, Flyer, Visitenkarten und andere Designs.

Hier finden Sie einige Beispiele der Arbeiten.

Warnwesten "Parlamentarische Beobachter"

Warnwesten-Parlamentarische Beoabachter

Am Pfingstwochenende fanden in der Lausitz rund um den Tagebau Welzow-Süd einige Kohle-Proteste statt: Abgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aus dem Landtag Brandenburg, dem Berliner Abgeordnetenhaus, sowie dem Bundestag und dem EU-Parlament werden zudem als parlamentarische Beobachter u.a. rund um die Aktionen von „Ende Gelände“ in der Region unterwegs sein.

Um bei allen Aktionen als Abgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN klar erkennbar zu sein, hat ideengrün diese Warnwesten mit dem Aufdruck "Parlamentarische Beobachter" produziert.

Einladung Neujahrsempfang

Flyer Neujahrsempfang Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und PiratenDer DIN A6 Flyer lädt zum Neujahrsempfang am 30. Januar 2016 in Fürstenwald/Spree ein. ideengrün hat für die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN & Piraten im Kreistag Oder-Spree diesen Flyer erstellt und den Versand übernommen.

Selbstverständlich hat ideengrün den Flyer klimaneutral auf Recyclingpapier gedruckt.

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer als pdf anzuzeigen.

Weihnachtskarte für Henryk Wichmann

Flyer KindertagespflegeFür den brandenburgischen Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Henryk Wichmann (CDU) wurde hier eine persönliche Weihnachtskarte produziert.

Das Faltblatt im Lang-DIN Format wurde auf umweltfreundlichem Naturpapier (300g/m²) gedruckt.

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer als pdf anzuzeigen.

3x1 Banner

Banner"Nedáme se prodat!
Wir lassen uns nicht verkaufen!"

Anlässlich einer Aktion hat ideegrün hier ein 3m x 1m großes Banner mit Säumen und Ösen erstellt. Die Plane ist für den Innen- und Außenbereich geeignet und wurde mit einer Materialstärke von 500g/m² produziert.

Ende November protestierten Greenpeace und Lausitzer Initiativen heute in Prag vor der Zentrale des halbstaatlichen Energiekonzerns CEZ gegen den Kauf von Vattenfalls Braunkohlesparte.

Flyer "Lausitzkonferenz"

Flyer LausitzkonferenzHier wurde ein Faltblatt für die Lausitz-Konferenz "Lausitz. Weiter. Denken." erstellt. Eine Veranstaltung der Kreisverbände BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aus Brandenburg und Sachsen: Bautzen, Cottbus, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald Lausitz, Oder-Spree, Spree-Neiße, Görlitz.

Weiterlesen: Flyer "Lausitzkonferenz"

Flyer "Sanierungsfall Lausitz"

InternetseiteDer Flyer "Sanierungsfall Lausitz - Sind wir gerüstet für das Erbe der Braunkohle?" lädt zu Filmabend und Diskussion am 21. Mai 2015 im Cottbusser Obenkino.

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer als pdf anzuzeigen.

Broschüre "Was sie nicht sehen sollen - die zwei Gesichter der Braunkohle-Abbaggerung rund um Welzow"

InternetseiteDie Broschüre "Was sie nicht sehen sollen - die zwei Gesichter der Braunkohle-Abbaggerung rund um Welzow" ist eine Information der Allianz für Welzow zur gemeinsamen Ausschussreise am 24. Juni 2015 des Berliner Abgeordnetenhauses und des Brandenburger Landtages. die zwei Gesichter der Braunkohle-Abbaggerung rund um Welzow Was sie nicht sehen sollen Mehr Informationen und Kontakt im Internet unter: www.allianz-fuer-welzow.de und www.kein-weiteres-dorf.de

Klicken Sie auf das Bild, um den Flyer als pdf anzuzeigen.

Obstbaumallee Holzschild

InternetseiteHier wurde ein Holzschild mit Gravur für eine der ältesten Alleen deutschlands erstellt.

Eine der ältesten märkischen Alleen wurde am Montag 13.4.2015 mit einer Tafel gekennzeichnet. Es handelt sich um eine Obstbaumallee bei Tempelberg (Oder-Spree). "Kaum ein Besucher erfährt etwas über die Hintergründe der knorrigen alten Bäume", begründete der Kreisverband Oder-Spree von Bündnis 90/Die Grünen am Sonntag seine Aktion. Die mehr als 200 Jahre alten Apfelbäume waren einst auf Geheiß des damaligen preußischen Staatskanzlers Karl August von Hardenberg angelegt worden.

"Keine neuen Tagebaue" Plakat

Wahlplakat B90/Die GrünenFür den Kreisverband Oder-Spree BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN entstand dieses Plakat für die Kommunalwahlen in Brandenburg.

Wer ist ideengrün?

Dipl.-Ing. Markus Pichlmaier ideengrün ist Markus Pichlmaier, der Agrarwissenschaftler, Fotograf und Mediengestalter. Meine Begeisterung für kreatives Arbeiten war schon in der Vergangenheit ausgeprägt. 2008 entschied ich mich ideengrün zu ins Leben zu rufen und habe mich selbständig gemacht.

Den Namen "ideengrün" hatte ich schon sehr lange im Kopf, denn ich bin schließlich gelernter Gärtner mit einem grünen Daumen und habe Ideen - voila!

Was bietet ideengrün?

ig_logoideengrün ist kreatives Marketing, individuelles Webdesign und erfrischende Fotografie.

Sie möchten Technik und Gestaltung Ihres Internetauftritts optimieren? Sie suchen einen Fotografen, der Ihnen wenige Stunden oder Tage für ihr Projekt zur Verfügung steht? Sie benötigen ein Konzept für die Corporate Identity Ihres Unternehmens oder einfach nur eine Anzeige in der Tageszeitung?

ideengrün bietet Ihnen individuell abgestimmte Lösungen zu fairen und transparenten Konditionen in den Bereichen Mediengestaltung, Fotografie und Internet.

Warum ideengrün?

ig_eimer_1In ideengrün verbindet sich Begeisterung für Fotografie und Gestaltung.

Mit einem starken Netzwerk aus Partnern und Kollegen bietet ideengrün authentische und individuelle Umsetzungen für Freiberufler, kleine Unternehmen und Individualisten mit dem Ziel hochwertige digitale Produkte zu schaffen.

Dabei bietet ideengrün Webdesign und Programmierung sowie Mediengestaltung und Fotografie aus Berlin für Kunden aus Berlin, Brandenburg und Deutschland. Gehören Sie auch schon dazu?

Anmeldung

Wenn Sie von ideengrün Benutzerdaten bekommen haben, können Sie sich hier für den Kundenbereich anmelden.

Suche